21.03. - 23.03.2024 - Distanzimmobilisation

Direkt zum Seiteninhalt
LEHRGANG VOM 21.03. - 23.03.2024
Sachkundelehrgang „Distanzimmobilisation“

nach § 7 Waffengesetz und § 5 Tierschutzgesetz
 
 
vom

 
Donnerstag, 21.03. bis Samstag 23.03.2024 (Präsenz)
 
 
Lehrgangsorganisation: Dr. Hubert Reindl, M.Sc., Schiesstrath 12, 92709 Moosbach
 

Programm:


Donnerstag, 21.03.2024: Schulungsgebäude, Pfrentschweiher 3, 92693 Eslarn
13.00 - 13.15 Uhr: Eröffnung und organisatorische Hinweise (Dr. Reindl)
13.15 - 15.00 Uhr: Waffenhandhabung (Klünner)
15.00 - 15.30 Uhr: Pause
15.30 - 18.00 Uhr: Waffenhandhabung (Klünner)


Freitag, 22.03.2024: Schulungsgebäude, Pfrentschweiher 3, 92693 Eslarn
09.00 - 11.00 Uhr: Waffenrechtliche Bestimmungen (Sußebach)
11.00 - 12.30 Uhr: Praktische Waffenhandhabung (Sußebach)
12.30 - 13.00 Uhr: Mittagspause
13.00 - 14.30 Uhr: Waffenrechtliche Bestimmungen (Sußebach)
14.30 - 15.00 Uhr: Pause
15.00 - 16.00 Uhr: Praktische Waffenhandhabung (Sußebach)
16.00 - 17.00 Uhr: Prüfung (Theorie: Multiple Choice, Praxis: Mündlich)


Samstag, 23.03.2024: Schießstand, Pfalzgrafenstraße 3, 92648 Vohenstrauß
09.00 - 13.00 Uhr: Schießübungen und -prüfung am Schießstand (Klünner)
13.00 - 14.00 Uhr: Pause
14.00 - 15.00 Uhr: Praktische Übungen/Schießen mit dem Narkosegewehr (Dr. Reindl)
15.00 - 15.30 Uhr: Pause
15.30 - 18.00 Uhr: Praxis der Immobilisation (Dr. Reindl)
18.00 - 19.00 Uhr: Prüfung


Programmänderungen vorbehalten.
Anmeldeschluss 07.03.2024.
Zurück zum Seiteninhalt